ZweiKameras Journal

Blog, VLOG und vieles mehr.

Das ZweiKameras Journal

Hier schreiben wir... Über Shootings, Ausrüstung, das Leben und uns. Wir freuen uns auf regen Austausch.

Back in Time

Erste Eindrücke aus einem kürzlich abgehaltenen Shooting zum Thema 50ies und 60ies, mit der wunderbaren Carla Monaco (Instagram: carlamonacox). Ausnahmsweise mit einer Fuji XT-3 und dem 18-55er Kitobjektiv fotografiert.

Weiterlesen

Digitale Bildbearbeitung: Davor und danach

Digitale Bildbearbeitung: Davor und danach Auch wenn man noch so gut fotografiert – ganz ohne digitale Bildbearbeitung gehen bei uns keine Bilder raus. Und was man damit erreichen kann, sieht man zum Beispiel in diesem Bild. Ein Davor-danach Vergleich – einfach den Mittelbalken verschieben. Model: Die wunderbare Cleo-Fea

Weiterlesen

Micha mag’s

Micha mag’s Flashback nach 2021 zur Zusammenarbeit mit dem wunderbaren Michael in unserem alten Studio in Limeshain, Hessen. Micha ist selber Fotograf, und hat sich auch in die kreative Arbeit stark muteingebracht – so sind gemeinsam diese wunderbaren Bilder entstanden, auf die wir grade wieder bei der Durchsicht des Archivs gestoßen sind. Und ein paar davon wollen wir auch hier nochmal hochbringen.

Weiterlesen

Dungeon Delight

Über die Feiertage blieb auch ein wenig Zeit, mal wieder Bilder aus länger zurückliegenden Shootings zu bearbeiten. So zum Beispiel diese hier, aus einem Aufnahmetag bei unserem lieben Freund Thomas von unArt in Bürgstadt. Das Shooting fand in einem alten Kellergewölbe unter dem Studio statt, Models waren die bezaubernden Jenny und Bella. Jenny auf Instagram: https://www.instagram.com/_queen.green/Bella auf Instagram: https://www.instagram.com/bellajanca/

Weiterlesen

What’s another year. Farewell 2022.

In wenigen Stunden ist das Jahr 2022 Geschichte. Ein ereignisreiches in der Weltpolitik, ein ereignisreiches auch für ZweiKameras. Zum ersteren werden und wollen wir hier nicht viel schreiben, nur soviel: #standwithukraine. Für ZweiKameras (also somit auch für uns Zwei) war es auch ein sehr ereignisreiches Jahr. Wir sind im März in unsere eigene Immobilie in Niederbayern gezogen, und haben hier neben unserem Lebensmittelpunkt auch unser Studio eingerichtet. Hier können wir nun – am Ende von Irgendwo – in Ruhe arbeiten. […]

Weiterlesen